Für die sachgerechte Anwendung von Desinfektionsmitteln sind neben der Auswahl des für den jeweiligen Zweck geeigneten Desinfektionsprodukts auch die richtige Umsetzung des Anwendungsverfahrens und die Überprüfung der Desinfektionswirkung ausschlaggebend. Die Desinfektionsmittel-Kommission im VAH beantwortet Fragen zur Desinfektion und veröffentlicht diese in der Zeitschrift "Hygiene & Medizin“ und unter „FAQ Anwenderhinweise“ auf dieser Webseite.


Folgende praxisbezogene und wissenschaftlich fundierte Empfehlungen sowie behördlich relevante Vorgaben sollten bei der Anwendung von Desinfektionsmitteln Beachtung finden:

      - Hygienische Qualitätskriterien für den Reinigungsdienst (stationäre Kranken-
         und Altenpflege/Rehabilitation)
      - Leitfaden zu Organisation und Hygienemanagement in der Arztpraxis
      - Empfehlungen zu Anforderungen an Seifen- und Händedesinfektionsmittelspender
         in Einrichtungen des Gesundheitswesens


Wir haben an dieser Stelle (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) einige Rahmenhygienepläne des Länderarbeitskreises zum Download als PDF zur Verfügung gestellt:
 
- Rahmenhygieneplan für Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge, Asylbewerber, Spätaussiedler und Obdachlose (2015)
- Altenheime/Pflegeheime: Länderarbeitskreis zur Erstellung von Hygieneplänen (2006),
und aktualisierte Fassung von 2009, Sachsen:
- Ambulante Pflegedienste: Länderarbeitskreis (2013)
- Ambulantes Operieren: Länderarbeitskreis zur Erstellung von Hygieneplänen (2003)
- Arztpraxis: Stadtgesundheitsamt Frankfurt (2013)
- Frisör: Stadtgesundheitsamt Frankfurt (2008)
- Kindertagesstätten, Krippen u.a. Kinderbetreuungseinrichtungen: Länderarbeitskreis zur Erstellung von Hygieneplänen (2011)
-
- Kosmetik, Podologie: Fachbereich Gesundheit, Team Hygiene, Hannover (2008)
- Piercing, Tattoos, Kosmetik, Fußpflege: Länderarbeitskreis zur Erstellung von Hygieneplänen (2007)
- Podologie - Rahmenhygieneplan für Einrichtungen der Medizinischen Fußpflege (2009)
- Rettungs- und Krankentransportdienste: Länder-Arbeitskreis zur Erstellung von Hygieneplänen (2011)
- Schulen und sonstige Ausbildungseinrichtungen: Länderarbeitskreis zur Erstellung von Hygieneplänen (2011)
- Schulhygieneplan des Niedersächsischen Landesgesundheitsamts (2009)
- Sportstätten (2005)
- Zahnarztpraxen: BZÄK und DAHZ (2014)

 

(zusätzlich PDF: DGKH Hygienische Qualitätskriterien für den Reinigungsdienst (stationäre Kranken- und Altenpflege/Rehabilitation) - Link, s.o.